- Homepage -
Aktuelle Berichte
aus allen Abteilungen
HauptvorstandSatzungJugendordnungEhrenordnungFinanzordnungSporthallen am Schulzentrum AKTUELLLinks37. Internationales U 15 Hallenturnier 2017
KontaktImpressum

Herzlich willkommen auf der Internetseite

SC ARMINIA OCHTRUP e.V. 1912

Ein Sieg ist Pflicht

1. Damen - Wenn Arminia Ochtrups Korbjägerinnen sich aus dem Tabellenkeller befreien wollen, müssen endlich wieder Siege her. Im Heimspiel gegen Adler Bottrop stehen die Chancen nicht schlecht, denn schon in der Hinrunde behauptete sich der SCA gegen das Team aus dem Ruhrgebiet.

Nachdem die Ochtruper Landesliga-Basketballerinnen ihre Partie beim SC Borchen aufgrund vieler Ausfälle absagen mussten, wollen sie am Samstag wieder in den Punktspielbetrieb eingreifen. In der Halle II des Schul- und Sportzentrums erwarten sie die DJK Adler Bottrop.

Die Arminen sind derzeit Tabellenvorletzter und damit einen Rang schlechter als der Gegner. Aufgrund dieser Konstellation rechnet sich der SCA reelle Chancen auf einen Heimsieg aus. Bereits das Hinspiel entschieden die Töpferstädterinnen mit 58:36 deutlich für sich. „Am Samstag muss unbedingt ein Erfolg her“, so Spielertrainer Nadine Janning.

Zwar hat Janning erneut einige Ausfälle in ihrem Team zu verzeichnen, doch ganz so dünn wie am vergangenen Wochenende ist die Personaldecke der Och­truperinnen nicht. Schließlich kann auch noch Verstärkung aus der Reserve angefordert werden.

Die Gastgeberinnen haben sich auf die Fahne geschrieben, aggressiv zu verteidigen. Ein konsequentes Zupacken soll der Schlüssel zum Erfolg sein. „Wir müssen kompakt stehen und schnell auf den Beinen sein“, fordert Janning. In der Offensive soll ein zügiges Angriffs- und Passspiel im Vordergrund stehen, um die Lücken in der gegnerischen Defensive auszunutzen.

Wie genau der Kader letztlich aussehen wird, ist noch nicht ganz geklärt. Fakt ist jedoch, dass für die Ochtruper Damen nur ein Sieg zählt.


(Quelle: Tageblatt für den Kreis Steinfurt, 25. Jan. 2012)



geschrieben von Philipp Gaupel & Jens Leusder