- Homepage -
Aktuelle Berichte
aus allen Abteilungen
HauptvorstandSatzungJugendordnungEhrenordnungFinanzordnungSporthallen am Schulzentrum AKTUELLLinks37. Internationales U 15 Hallenturnier 2017
KontaktImpressum

Herzlich willkommen auf der Internetseite

SC ARMINIA OCHTRUP e.V. 1912

Leichtathleten nur im Mittelfeld

Die Leichtathleten waren am Samstag in Mettingen auf dem Tüöttenspotfest.
Alle Athleten gingen in den 50m Sprint, dem Weitsprung und das Werfen an den Start.
 


Lediglich Elisabeth Hoffstedde`04 landete
 auf dem Treppchen. Sie rannte die
50m in 9,16sek Platz zwei,
warf den Ball 18,00m Platz vier und
 sprang 3,26m weit, Platz zwei.
In der selben Altersklasse startete
 Denise Engel. Sie belegte die Plätze sieben,
 sechs und fünf mit 9,54sek, 16,00m und 3,03m.

Bei den Jungen U10 starteten Vincent Huber`04,
 Pascal Mellin`05, Jannis Lehmann`05 und Pit Michalski`05.
Ihre Ergebnisse: 
Vincent 10,41sek Platz neun, 12,5m Platz sieben und 2,45m ebenfals Platz sieben.
Pascal 10,89sek Platz acht, 15,0m Platz zehn und 1,76m Platz elf. Er startete zudem zum ersten mal.
Jannis 12,87sek Platz elf, 12,0m ebefals Platz elf und 1,84m Platz zehn.
Pit 10,26sek Platz acht, 13,5m Platz zehn und 2,49m Platz acht.  



Pit Michalski

Marlen Hutzenlaub`05 belegte die Plätze zehn, und zwei mal die dreizehn mit 10,35sek, 7,5m und 2,47m. Ihre Vereinskammeradin Felisita Juara Guzman`05 kam auf die Pläze fünf, elf und sechs mit 9,47sek , 9,5m und 2,84m.

Justus Lehmann`03 rannte de 50m in 10,14sek Platz sechzehn   warf den Ball 21m weit, Platz fünfzehn und sprang 2,52m Platz sechzehn.
Bei den Mädchen in der Altersklasse belegte Clara Bos`03 Platz elf mit 9,00sek, Platz zwölf mit 18,5m und Platz acht mit 3,30m.
Hanna Sahle`03 kam zweimal auf Platz fünfzehn und einmal auf Platz sechzehn mit 9,23sek, 16,5m und 2,90m.

Betreut wurden die Athleten von Petra Telkmann.



geschrieben von André Thebelt