- Homepage -
Aktuelle Berichte
aus allen Abteilungen
HauptvorstandSatzungJugendordnungEhrenordnungFinanzordnungSporthallen am Schulzentrum AKTUELLLinks37. Internationales U 15 Hallenturnier 2017
KontaktImpressum

Herzlich willkommen auf der Internetseite

SC ARMINIA OCHTRUP e.V. 1912

Jannings junge Bande

1. Damen - Mit einem dünnen Kader fahren die Basketballerinnen von Arminia Ochtrup nach Kinderhaus. Da wichtige Stammkräfte fehlen, feiert die 15-jährige Mareen Leusder ihre Premiere im Seniorenbereich.

Das erste Punktspiel nach der Weihnachtspause bestreiten Arminia Ochtrups Bezirksliga-Basketballerinnen am Sonntag bei Westfalia Kinderhaus 2. Die Partie verspricht ein Duell auf Augenhöhe zu werden, denn beide Formationen weisen eine Bilanz von drei Siegen und vier Niederlagen auf.

Nadine Janning, Ochtrups Spielertrainerin, wird mit einem sehr jungen Team anreisen. Das resultiert aus den Ausfällen einiger älterer Kräfte wie Kathrin Fontein, Claudia Brinkmann und Alena Uhrig. Zudem ist der Einsatz von Lisa Popanski noch fraglich. Deswegen muss Janning auf Talente aus der U 17 zurückgreifen, die mittlerweile vermehrt bei den Damen mittrainieren. Unter anderem auf Mareen Leusder. Für die 15-Jährige wurde jetzt eine Seniorenspielberechtigung beantragt.

„Wir gucken mal, was uns am Samstag in Kinderhaus so alles erwartet“, bleibt Janning trotz der angespannten Personallage ruhig. „Eine Chance auf einen Sieg haben wir immer.“

►  Hochball: Sonntag, 18 Uhr, Zweifachhalle des Schulzentrums Kinderhaus.


(Quelle: Tageblatt für den Kreis Steinfurt, 10. Jan. 2014)



geschrieben von Philipp Gaupel & Jens Leusder