- Homepage -
Aktuelle Berichte
aus allen Abteilungen
HauptvorstandSatzungJugendordnungEhrenordnungFinanzordnungSporthallen am Schulzentrum AKTUELLLinks37. Internationales U 15 Hallenturnier 2017
KontaktImpressum

Herzlich willkommen auf der Internetseite

SC ARMINIA OCHTRUP e.V. 1912

Erfolgreiche Minis

Die Minikicker des SCA kommen immer besser in Schwung. Bei Hallenturnierteilnahmen erreichten sie bei den Sportfreunden Gellendorf einen ausgezeichneten 2. Rang, beim Turnier der gastgebenden SpVgg. Langenhorst-Welbergen belegten sie eine Woche später ebenfall den 2. Platz.

Mit nur 7 Spielern waren die SCA-Minis zu den Sportfreunden nach Gellendorf gereist. Dort trafen sie auf nahmhafte Mannschaften, wie SuS Neuenkrichen, 1. FC Nordwalde, JSG Bevergern/Rodde, Ski-Club Rheine, Brukteria Dreierwalde und natürlich den Gastgeber SF Gellendorf. Bis zum entscheidenden Spiel gegen SuS Neuenkirchen hatten die Arminen alle Spiele gewonnen und 13:0 Tore erezielt. Die Neuenkirchener Mannschaft war ähnlich erfolgreich und hatte gegen die Arminenminis das Glück auf ihrer Seite als der einzige Schuss auf das Ochtruper Tor zum 1:0 und damit zum Turniersieg führte.

Als Gast der SpVgg. Langenhorst-Welbergen zeigten sich die SCA-Minis am vergangenen Sonntag erneut in bester Form. In dem recht torarmen Turnier in der Ochtruper Dreifach-Sporthalle hatten sie mit einem Torverhältnis von 10:3 Toren das bei weitem beste Ergebnis vorzuweisen. Nach einem überzeugenden Gruppensieg wartete im Halbfinale die Mannschaft von Fortuna Gronau, die die Arminen aber nicht in Gefahr bringen konnte und mit 3:1 unterlag.
Anschließend ging es im Finale gegen Vorwärts Wettringen. Und auch hier - wie in der Vorwoche dem SuS Neuenkirchen - reichte den Wettringern ein glücklicher Treffer kurz vor Schluss zum Turniersieg.  





geschrieben von Peter Oeinck