- Homepage -
Aktuelle Berichte
aus allen Abteilungen
HauptvorstandSatzungJugendordnungEhrenordnungFinanzordnungSporthallen am Schulzentrum AKTUELLLinks
KontaktImpressum

Herzlich willkommen auf der Internetseite

SC ARMINIA OCHTRUP e.V. 1912

Am Samstag um 18.30 Uhr ist der TV Jahn Rheine zu Gast

Am Samstag um 18.30 Uhr trifft die 1. Herrenmannschaft der Handballabteilung des S.C. Arminia Ochtrup in der Sporthalle 1 in ihrem letzten Heimspiel in der Bezriksliga auf den TV Jahn Rheine.

 

Der TV Jahn Rheine belegt aktuell in der Tabelle den 4. Platz und kann aber den 2. Tabellenplatz, der zum Aufstieg in die Landesliga berechtigen würde, nicht mehr erreichen. Gerade die unnötigen Punktverluste gegen Mettingen und Ladbergen an den vergangenen Spieltagen haben die letzten Hoffnungen auf den Aufstiegsplatz schwinden lassen. Der TV Jahn spielt recht unterschiedlich. So verlor man beim heimstarken Aufsteiger TV Kattenvenne nur knapp mit 27:28, holte aber aus beiden Spielen gegen den Absteiger VfL Eintracht Mettingen lediglich einen Punkt. Der TV hat von den Mannschaften im oberen Tabellendrittel auch das schlechteste Torverhältnis mit einem Plus von lediglich 30 Toren.

 

Im Hinspiel verloren die Töpferstädter in einer ausgeglichenen Partie mit 27:22 (12:11). Am Samstag wollen die Arminen im letzten Heimspiel der Saison sich mit einem Sieg vom heimischen Publikum verabschieden. Verletzungssorgen plagen Arminentrainer Martin Weßeling nicht. Zum Saisonabschluß wird an der Sporthalle nach dem Spiel gegrillt. Hierzu sind auch die Zuschauer gegen einen kleinen Unkostenbeitrag eingeladen.



geschrieben von Manfred Wiggenhorn